Anzeige

Sauerteig Burger Bun


Sauerteig Burger Bun
Von
4,75 von 5 aus 15 Youtube Bewertungen
Wir backen einen Guten Burger Bun auf Sauerteig Basis es ist eine Kombination zwischen Ciabatta und einem Burger Bun.
Zutaten
  • 400g Mehl Typ 405
  • 30g Butter
  • 30g Zucker
  • 8g Salz
  • 1 Ei
  • 145ml Wasser
  • 60g Sauerteig
  • 22g Frische Hefe
1.Alle Zutaten abwiegen.
2. Hefe und Zucker in Lauwarmes Wasser geben verrühren und einige Minuten stehen lassen.
3. Mehl durchsieben, Salz untermischen und die restlichen Zutaten hinzugeben.
4 Den Teig abgedeckt für 2 Stunden gehen lassen.
5. Den Teig kräftig Kneten, damit die Gase entweichen.
6. Teig zu 120g abwiegen und Buns formen.
7. Die Teiglinge 40-50 Minuten bei 30°C ober Unterhitze im Backofen wieder gehen lassen.
8. Backofen auf 180°C Ober-unter Hitze vorheizen und die buns für 15-17 Minuten backen.
9. Die Buns vom Blech nehmen um Sie abzukühlen am besten in ein Körbchen legen.


Vorbereitungszeit:
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Menge: 6 Burger Buns a 120g
Kalorien: k.a.
Fett: k.a.

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Martin (Samstag, 28 Dezember 2019 13:12)

    Habe das Rezept ausprobiert und es hat auf Anhieb alles wunderbar geklappt. Jetzt die zweite Runde...

  • #2

    Steffi (Sonntag, 12 April 2020 19:20)

    Welchen Sauerteig verwendet ihr?

  • #3

    Wowa (Dienstag, 14 April 2020 11:51)

    @Staffi Hallo Steffi wir benutzen den Sauerteig aus Real den gibt es fertig zu kaufen man kann ihn aber auch selber ansetzen das klappt besser im Sommer wegen Temperatur ist gerade zu kalt in der Küche^^ LG Wowa und Meo