Anzeige

Szechuan Grund Sauce Rezept


Szechuan Grund Sauce Rezept
Von
4,7 von 5 aus 21 Youtube Bewertungen
Eine frische selbstgemachte Szechuan Grundsauce ist Lange Haltbar, da frische Zutaten komplett fehlen. Diese kommen später bei der Zubereitung des Gerichtes hinzu.
Zutaten
- 80g Zucker
- 25 EL / 250ml Soya Sauce (Original 120ml Hell 120ml Dunkel)
- 25 EL / 250ml Reis Wein
- 10 EL / 100ml Wasser
- 6 Tl Schwarzebohnen in Chili Öl
- 4 EL / 20g Speisestärke (kann ebenfalls später bei Gericht zubereitung erfolgen)
Vorbereitungszeit:
Zubereitungszeit:
Kalorien: 90
Fett: 4

Rindfleisch, Schweinefleisch, Hähnchen Szechuan einfach Lecker mit diesem Grundrezept bekommt Ihr es hin die Sauce ist Lange Haltbar, da die frischen Zutaten fehlen (Knoblauch, Ingwer, Tomate, Szechuan-Pfeffer etc...) diese können später beim Kochen des Gerichtes Hinzugefügt werden das macht keinen unterschied im Geschmack jedoch in der Haltbarkeit.

Kocht euch gleich einen 1 L Vorrat von der Sauce. Zum Feierabend einfach Reis ausetzen, Gemüse und Fleisch anbraten Sauce hinzu geben und dein Abendessen ist in 10-15 Minuten Fertig. lass es dir schmecken dein Wowa..

Hier sind die weiteren Zutaten für Ein Wok Gericht 

- 1 Tomate Feinwürffeln

-2-3 Zwiebel

-Kleine rote Paprika 

30 Ml 2-3 EL Öl z.B Sesamöl 

1 EL / 10g Zucker

1  rote Chili Holländische 

2-4 Getrocknete Chilis

3-5 Knoblauchzehen 

10-15g Ingwer

1 EL Sambal Olek für die Säure oder Balsamico

 

Mit Zucker abschmecken

Hier geht es zum Kommpleten Gericht