Anzeige

Russische Kohlrouladen Golubzi Klassisch


Original Russische Kohlrouladen Golubzi
Von
5 von 5 aus 25 Youtube Bewertungen
Traditionelle Russische Kohlrouladen Golubzi mit feiner Sauce
Zutaten
- 10-15 Große Weißkohlblätter oder Spitzkohl
- 500g Schweinehackfleisch oder Halb und Halb
- 100g Zwiebel
- 100g Reis roh (normal abkochen)
- 6-7g Salz
- Sauce
- 100g Zwiebel
- 1 Möhre 100g
- 1 Lorbeerblatt
- 3-4 El Ketchup 50-60g
- Wasser zum Auffüllen
- 100ml Sahne und Mehlschwitze zum Abbinden
- Salz Pfeffer zum abschmecken der Sauce
Vorbereitungszeit:
Zubereitungszeit:
Menge: 9 Stück
Kalorien: 165
Fett: 7
  • Traditionelle Leckere Russische Kohlrouladen Golubzi genannt. Das Fleisch ist Fluffig-zart die Sauce Leicht und Cremig das Rezept besticht durch seine Einfachheit und ist Lecker. Richtig und wichtig ist es einen WeißKohl oder Spitzkohl zu benutzen! Wirsing ist nicht Traditionell und fehl am Platz hat auch einen anderen Geschmack einfach nicht mehr russisch^^
  • Die Zubereitungsanleitung findest du unten rechts als Video. Schritt für Schritt mit tricks und kniffen erklärt, damit du keine Probleme bei der Zubereitung hast lass es dir schmecken  dein Wowa und Meo