Anzeige

Extreme Scharfe Currysauce nach Frank Rosin Art


Extreme Scharfe Currysauce nach Frank Rosin Art
Von
4.8 von 5 aus 30 Youtube Bewertungen
Extreme HOT Currysauce auf Jolokia, Habanero und Paprika Basis nach Sterne Koch Frank Rosin Art
Zutaten
  • 1 Rote Paprika
  • 1 Schalotte
  • 2-3 Bhut Jolokia (mit Innenleben schärfer aber leicht bitter)
  • 2-3 Habaneros (mit Innenleben schärfer aber leicht bitter)
  • 1 Cayenne Chili
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 EL Tomatenmark 130-150g
  • 1 EL 4g Currypulver
  • 2 TL gestrichen Paprikapulver Edelsüß
  • 50g Zucker
  • 300-400ml Brühe Geflügel Kalb Rind kein Instant!
  • Olivenöl zum braten
  • Salz und Zucker zum abschmecken frisches Basilikum und Currypulver zur Garnierung und Topping
  • 4-6 Würste
1. Paprika waschen Innenleben entfernen das weiße auch ist bitter und stückeln
2. Schalotte und Knoblauch fein schneiden.
3. Olivenöl im Topf o. Pfanne heiß werden lassen Knoblauch, Schalotten glasig braten Öl nicht zu heiß werden lassen.
4. Paprika Hinzugeben 2-3 Minuten mit braten. (wenn Ihr könnt Chilis mit anbraten ist Gefährlich!)
5. Tomatenmark Hinzugeben 2-3 Minuten braten Currypulver und Paprikapulver hinzugeben.
6. Strunk der Chilis entfernen zu dem Paprika Tomatenmark Mix hinzugeben mit Brühe auffüllen und mit einem Stab-mixer oder einer anderen Maschine pürieren.
7. Für 10-15 Minuten einkochen lassen oder bis es die richtige Konsistenz erreicht hat.
8. Vorsichtig mit Salz und Zucker abschmecken. (wichtig Zucker gegen evtl. bitteren Geschmack)
9.Frisches Basilikum und Currypulver als Topping verwenden.
10. Würste Braten und Weinen. Lecker und EXTREM SCHARF^^


Vorbereitungszeit:
Zubereitungszeit:
Gesamtzeit:
Menge: 4 Portionen
Kalorien: 114
Fett: 9

Kommentar schreiben

Kommentare: 0